Guten rutsch ins Jahr 1984

So ab 1.1.2008 startet ja die 24 Überwachung der deutschen Bevölkerung mittels Vorratsdatenspeicherung

Zu deutsch alle Verbindungsdaten die bei eurer moderenen Kommunikation anfallen werden gespeichert für 6 Monate.


Telefon:

  • Anschlußnummern

  • Zeitpunkt des Anrufs

  • Dauert


Handy:

  • Alle Daten wie bei Telefon

  • aktuelle Aufenthaltsort (über Funkzelle)


E-Mail:

  • Sender und Empfängeradresse

  • Zeitpukt

  • jeweils betroffene IP – Adressen

  • (Das ist aber nur das geringer Übel den seit einem Jahr haben die „Bedarfsträger“ auch schon über euren Mail-Anbieter sofern er mehr als 1000 Adressen verwaltet Zugriff auch auf die Inhalte eurer Mails) Quelle: heise


Internet generell:

  • IP Adressen zwischen denen Verbindungen aufgebaut wurde (Sprich damit kann man feste stellen zu welchem Zeitpunkt ihr welche Website, welchen IRC Chat, ICQ Login, vom wem ihr Musik runtergeladen habt oder welches Spiele ihr Online gespielt habt oder Kurz: Alles was ihr auch immer im Internet gemacht habt. )


Kann man nur hoffen das die Klage vor dem Bundesverfassungsgericht mit über ca. 30.000 Klägern Erfolg haben wird.

Also ich hoffe mal ihr seid alle gut ins Jahr 1984 gerutscht...

2.1.08 03:08

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung